Seen, Schlösser & ein perfekter Ultratrailtag – KiniTrail 2017

20171111_095711Mäßiges Wetter, geile Trails, super Stimmung, fitte Muskeln, geniale Aussichten. Ein Tag, der sich allemal gelohnt hat. Der KiniTrail – das etwas andere Event!

Der KiniTrail wird von Chris Münzing – Laufsport Ulm – organisiert und ist ein Genusslauf über 54 km mit 1500 HM, allerdings keine offizielle Veranstaltung. Man ist zu 100 Prozent für sich selber verantwortlich und die Strecke ist nicht ausgeschildert. „Seen, Schlösser & ein perfekter Ultratrailtag – KiniTrail 2017“ weiterlesen

24.06.2017 – Ausflug ins Allgäu

Die ganze Woche war herrliches, aber auch viel zu warmes und teilweise zu schwüles Wetter. Freitag Nachmittag schaute ich die Wettervorhersage für das Wochenende, speziell für die Region Allgäu, an. Zu diesem Zeitpunkt wurde Sonnenschein „versprochen“. Ich beschloss also, das Auto wieder mit einer Schlafmöglichkeit auszustatten und zudem Lauf-und Schwimmsachen einzupacken. Ich suchte mir noch einen schönen Trail, denIMG_20170624_061903384 ich sodann auf meine Uhr lud. Gegen spät Freitag Abend fuhr ich los zum Niedersonthofer See und schlief auch sehr schnell auf meiner ausgesprochen bequemen Isomatte ein. Im Hintergrund grummelte irgendwo ein Gewitter. „24.06.2017 – Ausflug ins Allgäu“ weiterlesen

Sportwochenende 06.05.+ 07.05.

Oh herrlich – da habe ich ein Wochenende kinderfrei und kann richtig viel Sport machen. Nur leider komme ich erst dazu, als das Wetter wieder kippt. Nichtsdestotrotz gehe ich mit einem Freund, der mich mit einem absolut trailfähigen Bike begleitet, auf eine große Runde im Donautal, welche mit vielen Trails gestückt ist. Wir schaffen d136331494094943156ie erste Hälfte trocken und sind auf wirklich schönen Wegen mit klasse Aussichten unterwegs. Ich testete heute die neuen FiveFingers Spyridon und musste leider feststellen, dass sie äußerst warm sind, was mein Plan, sie barfuß zu tragen, zum Scheitern brachte. Beim ersten steilen rutschigen Bergab rutschte ich zusätzlich im

Schuh. Vorausschauend wie ich war, zog ich nun die mitgenommenen Socken an. Ein Sturz muss schließlich nicht sein. Ich hatte an diesem Tag wirklich viel Power und wir sammelten ganz schön Höhenmeter. Kurz bevor der Regen ab ca. der Hälfte der Gesamtstrecke einsetzte, kamen wir auf einen langgezogenen, relativ ebenen ca. 2km Singletrail. HAMMER! HAMMER! und nochmals HAMMER! 

„Sportwochenende 06.05.+ 07.05.“ weiterlesen