Über mich

HejHej!

Sunny – ist das mein richtiger Name? – Nein 😉 .

Ich heiße Josi und komme ursprünglich aus dem Schwarzwald. Jetzt wohne ich mitIMG_20170712_143747729 meinen beiden Kindern in Neu-Ulm und tobe mein sportliches Leben hier aus. Ich habe 16 Jahre lang Handball gespielt und bin dann zum Laufsport gewechselt. Seit Ende 2016 träume ich nun vom SwimRun, nachdem ich zuerst einen Bericht im Campz Magazin und danach eine Dokumentation auf YouTube gesehen habe. Auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt noch nie im Neopren geschwommen, geschweige denn gerannt bin, stand mein nächstes großes Ziel fest.

-> ICH WILL NACH SCHWEDEN ZUM GROßEN ÖTILLÖ-RENNEN 🙂

Ich muss zugeben, ich war eine grauenhafte Schwimmerin. Brust war bislang mein Trainingsschwimmen – jetzt Kraulen- puh. Ich fing mit einer Bahn an und war total am Ende. Doch mit vielen Tipps, mehr Ruhe, besserem Gleiten  und natürlich häufigem Training wurde es rasant besser. Und ich war jedes Mal aufs Neue stolz, wenn ich einen neuen persönlichen Meilenstein erreicht habe.

IMG-20171014-WA0010-01.jpegDas Jahr 2017 startetet im Laufen sehr gut, musste nur kurzfristig aufgrund eines gebrochenen Zehes unterbrochen werden. Für mich steht bei Veranstaltungen immer der Spaß im Vordergrund. Ich liebe das Gefühl, in der Masse zu laufen, das Adrenalin zu spüren und mich mitreißen zu lassen. Wenn das Ganze dann zusätzlich positiv endet, habe ich auch nichts dagegen.

 

2017 hatte ich als Jahresziele den SwimRun im Allgäu und den Schwäbisch Alb Marathon. Beides konnte ich erfolgreich beenden.

Mal sehen, was mich 2018 erwarten wird.